Der Appenzeller Sennenhund Aleno verfolgt zielstrebig die Spur der vermissten Person.

Wer wir sind und was wir bieten

Mantrailing Würzburg e.V.

Zur Not auch ohne Geruchsträger: Border Terrier Basko nimmt den Geruch über die Hand der Person auf, die er gleich suchen wird.

Mantrailing Würzburg e.V. ist ein gemeinnütziger Verein zur Ausbildung von Hunden im Mantrailing. So unterschiedlich unsere Mitglieder, so unterschiedlich sind auch unsere Hunde: vom Dackel bis zum Ridgeback ist alles dabei.

 

Für Funtrailer bieten wir eine qualifizierte Ausbildung auf hohem Niveau. Fortgeschrittene finden bei uns eine Plattform, um sich weiter zu entwickeln und Profis eine Möglichkeit, Rettungshundeeinsätze in der Personensuche zu laufen. Es ist für jeden etwas dabei...

 

Der Verein Mantrailing Würzburg e.V. - Rettungshundestaffel steht auch interessierten und engagierten Menschen ohne Hund offen. Der Verein verfolgt keine kommerziellen Ziele und finanziert sich durch Beiträge und Spenden. Trainer, Ausbilder und Einsatztrailer arbeiten ehrenamtlich. Mehr zum Verein und seinen Mitgliedern hier >

Sie möchten uns kennenlernen?

Gut getrailt: nach getaner Arbeit ist das Team - Hundeführer, Versteckperson, Backup und Zuschauer - auf dem Weg zurück an den Start.

Wenn Sie Mantrailing gern kennenlernen wollen, laden wir Sie ein, uns doch mal bei einem Sonntagstraining zu begleiten! Sie dürfen sich - wenn Sie möchten - sogar für einen unserer Hunde verstecken. Der eigene Hund bleibt dabei aber bitte zu Hause. 

Kontaktieren Sie uns hier >

Unser reguläres Training findet immer sonntags ab 14.00 Uhr an wechselnden Orten in und um Würzburg statt. Warum wir nicht immer am selben Ort trainieren? Ganz einfach: Hunde haben ein Ortsgedächtnis. Wenn man immer am selben Ort trainiert, weiß der Hund recht schnell, wo die Versteckperson (VP) meist sitzt oder beim letzten Mal saß. Er arbeitet dann nicht mehr mit der Nase sondern mit den Augen. Um das zu vermeiden, wechseln wir immer den Ort. 

Mantrailing Neueinsteiger

Den richtigen Riecher für seine Versteckperson hat Rhodesian Ridgeback-Rüde Goofy.

Sie haben bisher keinerlei Erfahrung im Mantrailing? Dann ist unser Basisseminar der richtige Einstieg für Sie. Neben Theorie und einer praktischen Einführung ist eine sechsmonatige Nachbetreuung / Probezeit in unserem Verein inbegriffen. Zu den Seminaren geht es hier >

Mantrailer mit Vorerfahrung

Gute Motivation am Start zeigt Momo, ein American Akita Inu-Rüde.

Sie haben bereits ein Mantrailing Seminar absolviert oder trailen schon länger? Dann laden wir Sie herzlich zu einem Schnuppertraining mit Hund ein! Nach dem ersten Kennenlernen können wir Ihnen je nach Kenntnisstand das Basisseminar oder eine einmonatige Kennenlernzeit anbieten, in der Sie kostenfrei mit uns trainieren können.

 Bitte beachten Sie den Hinweis auf das richtige Equipment. Kontaktieren Sie uns unter: info@mantrailing-wuerzburg.de

Mantrailing Profis

Mantrailing Würzburg e.V. bei einer Einsatzübung mit der Feuerwehr Steinmark.

Langjährige Mantrailer oder Mantrailer mit geprüften Rettungshunden sind bei uns ebenfalls herzlich willkommen. Bei welcher Organisation Sie Ihre Ausbildung absolviert haben, spielt für uns eine untergeordnete Rolle.